+++ 2024-02-29 11:58 : Blog – warum Mick Schumacher niemals Nachfolger von Lewis Hamilton werden wird +++ 2024-02-29 10:58 : Podcast – große Formel 1-Vorschau mit allen Aufregern des Winters von Inga Stracke und Norbert Ockenga +++ 2024-02-29 07:17 : Video auf PITWALK TV – Newsflash von Etappe 2 der Desert Challenge, kommentiert von Norbert Ockenga +++
BACK

28.12.2022

Daily Dakar: Bangen um Sanders


Wird die Rallye Dakar 2023 zu hart? Zumindest Daniel Sanders muss das befürchten. Denn der Australier laboriert immer noch an den Spät- und Langfristfolgen seiner schweren Knochenbrüche nach einem Sturz bei der letzten Rallye Dakar. Und darüber, ob der Gas Gas-Pilot das Stehvermögen hat, die härteste Rallye der Welt im kommenden Januar, kurz nach der Jahreswende, durchzustehen, schweben inzwischen große Fragezeichen.

Sanders gilt als einer der Jungen Wilden im Großaufgebot der Pierer Mobility Group, unter deren Dach die Dakar-Marken KTM, Husqvarna und Gas Gas vereint sind. Alle drei Marken starten mit fast baugleichen Maschinen in die zweiwöchige Wüstenquerung in Saudi-Arabien, lediglich beim Feintuning der Motoren gibt es kleine Unterschiede. Sanders geht als Teamkollege von Sam Sunderland in die Rallye – dem amtierenden Dakar-Sieger und frischgebackenen Marathonrallyeweltmeister aus Poole im Süden Englands.

Als solcher steht Chucky Sanders auch im Zentrum einer 12-seitigen Hintergrundgeschichte der gerade erschienenen neuen Ausgabe der Zeitschrift PITWALK. In dieser fesselnden Story beleuchtet Chefredakteur Norbert Ockenga – der die Rallye Dakar auch täglich auf Eurosport live kommentieren wird – die unterschiedliche Art und Weise der Motorradstars, sich auf das riesige und gefährliche Abenteuer vorzubereiten. Sanders musste aufgrund seiner Verletzungshistorie dabei ganz besondere Wege gehen – die in der neuen PITWALK ganz genau nachgezeichnet werden. Mehr Informationen darüber stehen hier: https://shop.pitwalk.de/magazin/110/ausgabe-70?c=6

Nach der Recherche für die Geschichte fanden in Mexiko und Kalifornien noch Testfahrten aller Pierer-Marken statt. Sanders und KTM-Fahrer Matthias Walkner verlängerten die Tests zu einem privaten Training. Auch Walkner war nach einer Operation im Sommer lange außer Gefecht und hatte neben Sanders die wenigsten Kilometer im Sattel zugebracht. Der Österreicher und sein flippiger australischer Kumpel wollten nach den Techniktests und Roadbooktrainings noch gezielt an ihrer Fitness auf den Maschinen arbeiten.

Doch Sanders musste die Testfahrten noch in der ersten Woche in Mexiko vorzeitig abbrechen. Zu groß waren die Schmerzen in seinem lädierten Ellenbogen, in den er nach einem Sturz in der Nähe der australischen Speedwaystadt Mildura – der Heimat von Exweltmeister Jason Crump, dessen Vater Phil Crump, aber auch Jason Lyons – eine Platte eingesetzt bekommen hatte.

Sanders flog direkt zurück nach Australien. Kurz stand sogar noch eine weitere OP im Raum. Es wäre dann die dritte seit dem Sturz bei der Dakar 2022 gewesen. Doch stattdessen entschied der Blondschopf sich für ausgiebige Physiotherapie.

Ob die Maßnahmen allerdings ausreichen, um mit dem weiterhin schmerzenden Ellenbogen die härteste Rallye der Welt zu überstehen – darüber herrscht nun im Lager von KTM & Co. große Unsicherheit. Als Siegkandidaten sehen die Österreicher Sanders ohnehin schon nicht mehr. Er fährt wohl nur noch um die Ehre, einer der Ankommer bei der Dakar 2023 zu werden. Und ein vorzeitiges Aussteigen wegen unerträglicher Schmerzen scheint sehr wahrscheinlich.


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 29.02.2024

    Mächtig viel Theater

    So viel Trubel vor dem ersten Rennen war selten. Wer spielte im Winter die Hauptrolle in der Formel 1-Seifenoper – Lewis Hamilton oder Christian Horner, der angeblich skandalbehaft…
  • 11.02.2024

    Ein Fest für Racer

    Hallo lieber PITWALK-Freund, nach guter Tradition des Hauses erhaltet Ihr heute wieder einen ersten, exklusiven Blick auf das Inhaltsverzeichnis der neuen Ausgabe, die gerade in D…
  • 08.02.2024

    Ein exzellenter Jahrgang

    Hallo lieber PITWALK-Freund, unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Wusch – schon sind die Rallye Dakar und die 24 Stunden von Daytona auch schon wieder vorbei, und die erste …
  • 06.01.2024

    Was Tolles zum Lesen

    PITWALK-Chefredakteur Norbert Ockenga schreibt nicht nur selber. Hin und wieder wird auch über ihn geschrieben. Etwa am vergangenen Freitag, anlässlich des Starts der Rallye Dakar …
  • 02.01.2024

    Die Dakar 2024 im Fernsehen

    Auch in diesem Jahr könnt Ihr die Rallye Dakar, das größte Abenteuer des Motorsports, wieder im Fernsehen verfolgen, kommentiert von PITWALK-Chef Norbert Ockenga, der Stimme der Ra…
  • 31.12.2023

    Guten Rutsch!

    Das beste Team der Welt wünscht den besten Lesern und Podcasthörern der Welt einen Guten Rutsch und einen tollen Start ins Neue Jahr.
  • 24.12.2023

    Frohes Fest!

    Das beste Team der Welt wünscht den besten Lesern und Podcasthörern der Welt Frohe Weihnachten!
  • 21.12.2023

    Off the Road

    Die Stille Nacht steht unmittelbar bevor. Und dann, wenn Weihnachten sich so richtig ausgetobt hat, geht's auch schon wieder los mit großem Motorsport: Ab dem 5. Januar pflügt der …
  • 19.12.2023

    Ran den Weihnachtsmann

    Noch würde es klappen. Wenn Ihr immer noch nicht wisst, was Ihr Eurer Familie oder Euren Freunden mit Benzin im Blut zu Weihnachten schenken könnt – dann schaut Euch mal in unserem…
  • 15.12.2023

    Walkner: OP in Graz

    Nach seinem Sturz bei den letzten Dakar-Vorbereitungen in den USA am Dienstag vor einer Woche wurde Walkner im „Desert Regional Medical Center“ bereits zwei Mal operiert, um das ve…
  • 08.12.2023

    Walkner schwer verletzt

    Matthias Walkner wird die Rallye Dakar im Januar nicht bestreiten können. Der Österreicher hat in Kalifornien bei den letzten Trainingsvorbereitungen für die härteste Rallye schwe…
  • 05.12.2023

    Was Porsche jetzt tun muss

    Das erste Jahr der neuen Fahrzeuggattung LMDh ist Geschichte. Porsche ging als Vorabbfavorit in die neue Saison. Denn die Zuffenhäuser hatten mehr Testkilometer mit den auf LMP2-Ch…
2024 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA