+++ 2024-04-20 11:38 : Blog – Wie der China-Grand Prix den Finger in die Wunde der deutschen Autohersteller legt +++ 2024-04-19 11:02 : Blog – Blödorn kriegt die Wildcard für den Speedway-Grand Prix in Landshut +++ 2024-04-19 06:32 : Podcast – neues Gewinnspiel mit VIP-Karten fürs 24-Stundenrennen Nürburgring; Vorschau Formel 1 Schanghai mit Inga Stracke & Norbert Ockenga +++
BACK

08.02.2024

Ein exzellenter Jahrgang


Hallo lieber PITWALK-Freund,

unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Wusch – schon sind die Rallye Dakar und die 24 Stunden von Daytona auch schon wieder vorbei, und die erste Ausgabe Eurer Lieblingszeitschrift PITWALK steht vor der Tür. Am Freitag ist da schon Redaktionsschluss – höchste Zeit, dass Ihr Euch Euer persönliches Exemplar sichert.

Denn dieses Mal haben wir nicht nur inhaltlich, sondern allein schon beim Gewinnspiel etwas ganz Feines für Euch: einen Original-Rallye Dakar-Overall von Yazeed Al-Rajhi – jenem Toyota-Piloten, der mit Timo Gottschalk als Beifahrer in der ersten Woche über mehr als 1.000 Kilometer die härteste Rallye der Welt anführte.

So einen echten Overall aus dem rauesten und faszinierendsten Motorsport, den es überhaupt gibt, könnt Ihr sonst nirgends kriegen – nur in der neuen Ausgabe der 180 Seiten starken Ausgabe PITWALK gewinnen. Denn da stehen Quizfrage und Teilnahmemodalitäten drin.

Natürlich widmen wir der Dakar 2024 auch im Heft ungewöhnlich viel Raum. Schließlich hat Chefredakteur die Rallye auch in seiner Rolle als Fernsehkommentator bei Eurosport täglich genau verfolgt – und dabei auch Hintergründe, Zusammenhänge, Geschichten und Anekdoten aufgetan, die bislang noch nirgends beleuchtet worden sind. Dabei gucken wir in unserem riesigen Dakar-Special bei X-Raid hinter die Kulissen, interviewen den Sieger der Lkw-Wertung, graben ungewöhnliche Episoden und Storys aus der Breite des Feldes aus und beleuchten, mit welchen Winkelzügen und Finessen die Rallye in der Autowertung tatsächlich gewonnen wurde. Dazu lernt Ihr eine junge Fahrerin aus Uruguay kennen, die sich von ganz und gar einzigartigen Emotionen, die nur der Marathonrallyesport freisetzen kann, derart gefesselt und angezogen fühlt, dass sie gleich in die Erste Liga der Autos – die Ultimateklasse – eingestiegen ist.

Nach den 80 Seiten über die Dakar befasst PITWALK sich mit der Sportwagen-Langstreckenszene – und analysiert anhand des Geschehens beim 24-Stundenrennen in Daytona, wie man es in der WM schaffen kann, die GTP der LMDh-Klasse auf Augenhöhe mit den Hypercars zu bringen. Ein Essay, das es in sich hat – und dass durch ein Doppelinterview mit den beiden Porsche-LMDh-Chefs noch zusätzlich interessant gemacht wird.

Aus der Historie des Sportwagen-Langstreckensports stellt Autor Mark Cole in seiner beliebten Serie „Good Old Boys“ den Ford GT40-Helden Ronnie Bucknum – und beleuchtet auch die Rolle des Amerikaners im allerersten Honda-Werksteam für die Formel 1.

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die IndyCar-Serie. Die geht nämlich im März in seine neue Saison und bietet spannenden, volksnahen Motorsport als Allround-Erlebnis. Grund genug, in einem großen Rundumschlag das Kräfteverhältnis zu beleuchten, Hintergründe und Persönliches aus dem Fahrerfeld zu schildern und Euch mitzunehmen an den Austragungsort des ersten Rennens.

Schließlich widmen wir uns noch der spannenden Frage: Wie kann man als Hobbymotorsportler und Quereinsteiger einen schnellen, sicher begleiteten und erfolgversprechenden Weg in den Rennsport finden? Christoph Krombach, vielen bekannt als der Modellauto-Experte Deutschlands schlechthin, steht dafür als Paradebeispiel – und PITWALK hat ihn auf seinem Weg begleitet. Den nachzuzeichnen und nachzuvollziehen, ist für Hobbyracer und solche, die es werden wollen, ein Leitfaden und für alle Anderen fesselnd zu lesen.

Auch dieses Mal strotzen die 180 Seiten von eindrucksvollen Exklusivthemen und ungewöhnlichen Story Angles, die Ihr so nur in PITWALK findet. Gepaart mit der ungewöhnlichen Bildersprache, einem modernen Layout und außergewöhnlich haptisch hochwertigem Papier, darf Heft 76 von Racer’s finest in keiner Sammlung fehlen.

Der Vorverkauf ist über unsere Social Media-Kanäle schon eröffnet. Und wie nicht zuletzt wegen der Dakar-Themen nicht anders zu erwarten, läuft er ausnehmend gut. Deswegen schreibt schnell eine Email an shop@pitwalk.de, dann sichert auch Ihr Euch für 9,80 Euro plus Porto noch Euer druckfrisches Exemplar von der ersten PITWALK-Ausgabe des Jahrgangs 2024.

Es wird wieder ein exzellenter Jahrgang.

Wollen wir ihn zusammen genießen?

Herzliche Grüße

Euer PITWALK-Team


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 20.04.2024

    Chinesische Trauer

    Was für ein Unterschied. Plötzlich platzt selbst die Rennstrecke in Schanghai aus allen Nähten. Am Freitag schon, als nur Trainings stattfanden, waren die Tribünen weitgehend beset…
  • 19.04.2024

    Blödorn Goes Wild Card

    Keine Überraschung bei der Vergabe der Wild Card für Speedway-Grand Prix in Landshut: Norick Blödorn ist am Freitagmorgen von der FIM als Gaststarter in Bayern Mitte Mai nominiert …
  • 18.04.2024

    Warten auf 11 Uhr

    Die Speedwaygemeinde wartet auf Freitag, den 19. April; auf 11 Uhr. Denn dann wird offiziell bekanntgegeben, wer als Gaststarter beim Großen Preis von Deutschland dabei sein darf. …
  • 04.04.2024

    Die Nachrichtenbauer

    Seit Corona hat sich die Formel 1 verändert. Vor allem ihr Umgang mit den Medien. Das merkt man gerade seit Saisonbeginn auffällig, seit scheinbar ein Skandal den anderen jagt und …
  • 03.04.2024

    WM-Finale ohne Eishans

    Die letzten beiden Rennen der Eisspeedway-WM in Heerenveen finden ohne Johann Weber statt. Der 38-Jährige aus Valley in Oberbayern musste am Mittwoch vor der Veranstaltung auf Anra…
  • 22.03.2024

    Krieg im Spielzeugland

    Manchmal bleibt nur wundern. Wie kann jemand mit einem so drolligen Namen so schnell fahren? Ollie Bearman, so heißt die neue Offenbarung der Formel 1, und sie klingt irgendwie nac…
  • 07.03.2024

    Neue Hauptbühne

    Ein bisschen Menschlichkeit kann gerade nicht schaden. Daher lohnt sich ein Blick in die Box des Haas-Teams, wenn die Fernsehkameras mal reinschwenken in die Hälfte von Kevin Magnu…
  • 29.02.2024

    Mächtig viel Theater

    So viel Trubel vor dem ersten Rennen war selten. Wer spielte im Winter die Hauptrolle in der Formel 1-Seifenoper – Lewis Hamilton oder Christian Horner, der angeblich skandalbehaft…
  • 11.02.2024

    Ein Fest für Racer

    Hallo lieber PITWALK-Freund, nach guter Tradition des Hauses erhaltet Ihr heute wieder einen ersten, exklusiven Blick auf das Inhaltsverzeichnis der neuen Ausgabe, die gerade in D…
  • 08.02.2024

    Ein exzellenter Jahrgang

    Hallo lieber PITWALK-Freund, unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Wusch – schon sind die Rallye Dakar und die 24 Stunden von Daytona auch schon wieder vorbei, und die erste …
  • 06.01.2024

    Was Tolles zum Lesen

    PITWALK-Chefredakteur Norbert Ockenga schreibt nicht nur selber. Hin und wieder wird auch über ihn geschrieben. Etwa am vergangenen Freitag, anlässlich des Starts der Rallye Dakar …
  • 02.01.2024

    Die Dakar 2024 im Fernsehen

    Auch in diesem Jahr könnt Ihr die Rallye Dakar, das größte Abenteuer des Motorsports, wieder im Fernsehen verfolgen, kommentiert von PITWALK-Chef Norbert Ockenga, der Stimme der Ra…
2024 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA