+++ 2020-08-03 20:00 : Neuer Podcast online – Norbert Ockenga und Inga Stracke besprechen den England-Grand Prix +++ 2020-08-03 15:28 : Neuer Blog – der Coronaskandal von Silverstone +++ 2020-08-02 12:39 : Neuer Blog online – Coronaalarm in Silverstone und die Folgen +++
BACK

25.03.2020

Neue Sportwagen-Regeln diese Woche


Am 27. März erhalten die Hersteller und Konstrukteure das Technische Reglement der neuen Ersten Liga für die Sportwagen-WM und die nordamerikanische IMSA-Serie. Dann hat der Regelfindungsprozess von Le Mans- und WM-Ausrichter ACO einer- und der IMSA andererseits ein Ende. Beide werden dann die neuen Technikbestimmungen für die LMDh kreißen – als jener gemeinsamen Plattform auf LMP2-Basis, von der aus die neuen Gesamtsieger-Prototypen für alle großen Sportwagenrennen gebaut werden sollen.

Eigentlich hätte das neue Regelwerk der LMDh – die auf Augenhöhe mit den Hypercars aus der WM kämpfen sollen – bereits beim 12 Stunden-Rennen von Sebring verkündet werden sollen. Doch das musste wegen Corona in den November verschoben werden. Deswegen konnten auch die letzten Sitzungen der beiden Technikausschüsse nicht wie geplant stattfinden. Sie wurden stattdessen auf Video- und Telekonferenzen verlegt – auch noch in jene Zeit hinein, als in Frankreich schon ein generelles Ausgangsverbot herrschte, die Büros des ACO in Le Mans längst geschlossen und alle Mitarbeiter zur Heimarbeit weggeschlossen waren.

Die Zustände in Frankreich hat ACO-Business Relations-Fachfrau Heike Patault in einem unserer jüngsten Podcasts direkt aus Le Mans ja eindrücklich geschildert, ebenso wie alle Hintergründe zur Verschiebung des 24 Stunden-Rennens in ihrer Wahlheimat. Da gibt es viele Aspekte, die man so noch nirgends gehört und gelesen hat.

Die Eckdaten und groben Züge des neuen Technikreglements für die LMDh und die nötigen Anpassungen, mit denen die Hypercars auf deren Rundenzeiten- und Reichweitenniveau angeglichen werden können, sind allen Lesern der Zeitschrift PITWALK auch schon bestens bekannt. Denn Chefredakteur Norbert Ockenga hat sie bereits beim und nach den 24 Stunden von Daytona in allen wichtigen Details herausrecherchiert – sowohl aus der IMSA- als auch aus der Hypercar-Perspektive. Daraus ist jener lange Sportwagen-Themenschwerpunkt in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift PITWALK entstanden, dessen Einstieg Ihr hier als Aufmacher für diesen Blog oben sehen könnt. Auf Facebook und Instagram zeigen wir gleich noch mal ein Video mit ALLEN Seiten dieser langen Sportwagen-Geschichte. Denn sie ist die erste ihrer Art, die alle Facetten der neuen Regeln beleuchtet.

Am Freitag, dem 27. März, werden nun alle interessierten Hersteller die konkret abgefassten technischen Regeln der neuen Fahrzeuggattung auf dem Tisch haben. Dann kann die Konzept- und Findungsphase beginnen, wer sich an der neuen gesamtsiegfähigen Klasse aus Plattformbasis beteiligen möchte.

Trotz Corona geht der Motorsport nämlich weiter. Und das ist auch gut so.


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 03.08.2020

    Corona-Leugner

    Das war's mit der Glaubwürdigkeit. Seit Beginn der Coronarumpfsaison hat das Formel 1-Management stets versichert, bei allen Resultaten über Tests und Folgemaßnahmen rund um Covid-…
  • 02.08.2020

    Seuchenvögel

    Der Geheimtipp ist nicht mehr. Die Dadford Road führt direkt am Haupteingang der Rennstrecke von Silverstone entlang. Und wer sich in den englischen Grafschaften Buckinghamshire un…
  • 30.07.2020

    Wem geht ein Licht auf?

    Bald werden sich die Jubelmeldungen wieder überschlagen. Je nach Quelle der dann verschickten Pressemitteilung, haben entweder die ITR oder der ADAC den deutschen Motorsport aus de…
  • 26.07.2020

    Formel 1: Grünes Licht für Barcelona

    Eine weitere Unsicherheit im Formel 1-Kalender scheint behoben. Am Abend des gestrigen Samstags verschickte Liberty Media eine Rundmail an alle Teams und Mitarbeiter: Der Große Pre…
  • 18.07.2020

    Kreativität in Corona

    Trotz der Politik hält sich Deutschland eigentlich ganz wacker im Existenzkampf gegen die Coronafolgen. Nur der Motorsport muss einem weiter Sorgen machen. Jetzt ist gerade die Deu…
  • 16.07.2020

    Man kann sich nur wundern

    Na, da hat Valtteri Bottas ja richtig was gekonnt. Plötzlich droht Quarantänebrechern an diesem Wochenende beim Grand Prix von Ungarn sogar Knast – weil die Ungarn durch die Eskapa…
  • 15.07.2020

    Das Eigentor von Valtteri Bottas

    Der Zahn scheint schnell gezogen. Bereits beim zweiten Rennen hat Lewis Hamilton seinen Teamkollegen Valtteri Bottas intern auf seinen Platz zurechtgestutzt: Der Dauerweltmeister a…
  • 09.07.2020

    Ein Irrtum namens Alonso

    Hinter den Masken raunt sich die Formel 1-Gemeinde seit drei Tagen immer dieselbe Frage zu: „Ist Fernando Alonso besser als Sebastian Vettel?“ Denn schließlich hat Renault den Iber…
  • 03.07.2020

    Die Geister, die die Formel 1 rief

    Wer hätte das gedacht? Plötzlich ist Norden – oder besser gesagt Halbemond – ein Vorbild für ganz Motorsportdeutschland. Und sogar für die Formel 1. Denn das, was am Sonnabend vor …
  • 22.06.2020

    Das Heft zum Neustart

    Alles Wissenswerte zum Neustart des Motorsports nach der Coronaschockstarre – das bietet die neues Ausgabe von PITWALK, die am 3. Juli im gesamten deutschsprachigen Raum auf den Ma…
  • 20.06.2020

    Zurück ins Motorsport-Leben

    Pünktlich zum Neustart des Motorsports kommt die nächste Ausgabe von PITWALK auf den Markt. Und der Aufbruch nach der Coronapause beschäftigt auch Deutschlands anspruchsvollstes Mo…
  • 12.06.2020

    Wirbel um neue Dakar-Regeln

    Eine Regelnovelle zur Einstufung von Hecktrieblern und Allradlern sorgt für Zündstoff im Marathonrallyesport. Die Regelmacher der Rallye Dakar möchten die 4 x 4-Modelle gegenüber d…
2020 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA