+++ 27.06.2019 06:41 : Neue Fotogalerie online – zum großen Erfolg unserer PITCAST-Reihe beim 24 Stunden-Rennen. Unter PITLIVE, Bilder des Tages +++ 26.06.2019 17:47 : Neuer Blog online – über Charme und Stimmung am ehemaligen Österreichring beim tollsten Europa-Grand Prix des Jahres +++ 24.06.2019 16:20 : Neuer PITCAST online – Inga Stracke über den Großen Preis von Frankreich in Le Castellet +++
BACK

29.05.2019

Jammern und feiern



Lewis Hamilton lamentiert sich in Monaco zum Sieg, im Tourenwagen-Weltpokal ziehen vor dem Saisonhöhepunkt in der Grünen Hölle dunkle Wolken noch, und Simon Pagenaud gewinnt das Indy 500 – das sind die wichtigsten Themen des Motorsports aus den vergangenen Tagen.

Dieser PITCAST zeigt plakativ die Gegensätze zwischen der Formel 1 und der boomenden IndyCar-Serie auf. Während in Monte Carlo gejöselt und unnütz bestraft wird, versprüht Indy-Sieger Pagenaud in seinen O-Tönen die schiere Lust am Motorsport.

Pagenaud erklärt in diesem Podcast genau, wie er das größte Autorennen der Welt gewonnen hat, was dabei in seinem Kopf vorgegangen ist, an was Rennfahrer bei der Highspeed-Orgie so alles denken müssen – er gewährt mit sprudelnder Stimme faszinierende Einblicke in die Welt des Ovalsports, die für Europäer immer eine Spur fremdartig wirkt.

Und Norbert Michelizs beschreibt die Rennstrecke von Zandvoort, auf der sich vor einigen Tagen drei richtungsweisende Rennen des Tourenwagen-Weltpokals ereignet haben – mit einem Nachbeben, das noch bis zum Nürburgringrennen in fünf Wochen zu spüren sein wird.


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 24.06.2019

    Testbild spannender als Formel 1?

    Was für ein Kontrastprogramm. Parallel zur heißen Endphase in der Grünen Hölle fand in Le Castellet der Formel 1-Grand Prix von Frankreich statt, und es passierte stundenlang – rei…
  • 23.06.2019

    Von wegen letzte Folge

    Nix da mit letzter Folge aus der Eifel. Es gibt noch zwei interessante Details zum Ausgang des 24 Stunden-Rennens und zum Abblasen der Verfolgungsjagd des Kévin Estre. Deswegen mus…
  • 23.06.2019

    Schlussoffensive abgewehrt

    An Dries Vanthoor perlte alles ab. Der Schlussfahrer beim Phoenix-Team hat jegliche Avancen von Verfolger Kévin Estre, ihm und seinen Teamkollegen Pierre Kaffer, Frank Stippler und…
  • 23.06.2019

    Überholen allein reicht nicht

    Das wird wieder ein Thiriller bis auf den letzten Drücker. Dries Vanthoor wird den letzten Törn im führenden Audi R8 von Phoenix fahren, Kévin Estre übernimmt den Manthey-Porsche 9…
  • 23.06.2019

    Urteilsspruch

    Der Schuldspruch ist eindeutig, und er stellt das 24 Stunden-Rennen ein Mal mehr auf den Kopf. Alle Details zur Strafe gegen den Führenden, und ein weiteres Update live aus der Fal…
  • 23.06.2019

    Wilder Vormittag

    Ein turbulenter Vormittag schreit nach einer kundigen Analyse, um das zu erklären, was da draußen in der Grünen Hölle alles rund geht. Deswegen ist Harald Grohs wieder zu Gast im n…
  • 23.06.2019

    Morning Is Broken

    Es ist noch relativ still am Nürburgring. Die Nacht war dieses Jahr kürzer als bei anderen 24 Stunden-Rennen in der Eifel, wegen des späteren Termins – aber trotzdem ist eine ganze…
  • 22.06.2019

    Wende in der Dämmerung

    Ein denkwürdiges Überholmanöver mit Vollgas halb neben der Strecke leitet einen Führungswechsel ein, während eine Reihe Mitfavoriten verwelken. Als die Dunkelheit die Grüne Hölle v…
  • 22.06.2019

    Frank und frei

    Die Mitfavoriten bleiben immer fein unter dem Radar. René Rast lenkt den besten Audi zwar munter an der Spitze mit, aber so richtig Eindruck kann der Mindener im R8 nicht schinden.…
  • 22.06.2019

    Hier kommt Nippel

    Nach etwa drei Stunden zeichnet sich ein erstes Bild über die Renndramaturgie beim Eifelmarathon in der Grünen Hölle ab. Höchste Zeit, das Geschehen und das Geschehene nicht nur au…
  • 22.06.2019

    Eine Torte für Torsten

    Das 24 Stunden-Rennen hat seinen ersten Rhythmus gefunden. Zeit für ein schnelles Update – und ein Interview mit Torsten Schubert zu seinem 20-jährigen Jubiläum auf der Nordschleif…
  • 22.06.2019

    Die 24 Stunden-Uhr tickt

    Der Start zum 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist erfolgt. Norbert Ockenga und BMW-Pilot Christopher Brück haben ihn live kommentiert, sodass Ihr ihn hier noch mal mit Co-Kom…

JETZT DEN PITCAST AUF ITUNES HÖREN UND ABONNIEREN.

Ihr könnt unseren Pitcast in einem Player eurer Wahl aber auch manuell abonnieren. Verwendet dafür einfach folgende URL:
https://pcr.apple.com/id1450067958
2019 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA