+++ 2020-10-30 12:41 : Neuer PITCAST online – Vorschau auf die Formel 1 in Imola, mit Inga Stracke und Norbert Ockenga +++ 2020-10-29 11:12 : Neuer Blog online – 24h-Sieger Nick Yelloly hat Corona +++ 2020-10-28 06:36 : Neue Beschreibung online – alles zur Corona-Ausgabe von PITWALK #57 +++
BACK

03.01.2020

Walkner im Kreuzverhör



Matthias Walkner geht als Mitfavorit auf den Sieg in der Motorradwertung an den Start. Der Österreicher aus Kuchl im Salzburger Land hat in den vergangenen beiden Jahren einen Sieg und einen zweiten Rang eingeheimst, und er fährt fürs Werksteam von KTM – quasi das THW Kiel des Marathonrallyesports für Biker.

In einem langen Gespräch mit PITWALK-Chefredakteur Norbert Ockenga blickt Matthias Walkner auf die Rallye Dakar 2020 voraus. Dabei erläutert der Österreicher die Herausforderungen einer Rallye auf völlig neuem Terrain, schildert, wie seine Freundschaft zum alpinen Ski-Superstar Marcel Hirscher ihm bei Training und Vorbereitung hilft, wie sich die verschärften Navigationsregeln auswirken, beleuchtet das Kräfteverhältnis und die Hackordnung zwischen KTM, den Herausforderungen von Honda und Yamaha – und liefert eine umfassende Vorschau auf die Motorradwertung der Dakar, gespickt mit vielen interessanten Einblicken und auch einem Rückblick auf sein Gesundungs- und Rehaprogramm nach dem Sprunggelenksbruch bei der Dakar 2019.

Dabei gewährt er auch Einblick in die Fahrweise und Risikobereitschaft der Biker, die jeden Tag zwischen sechs und acht Stunden im Sattel sitzen oder meist sogar in den Fußrasten stehen.

Das Bild zeigt Walkner im Gespräch mit der Spanierin Laia Sanz in der Motohall von KTM in Mattighofen. Denn es passt gleich in mehrfacher Hinsicht. Nicht nur zu diesem PITCAST – sondern auch zur großen Rallye Dakar-Vorschau in der Winterausgabe der Zeitschrift PITWALK. Dort nehmen Walkner und KTM-Oberwüstenfuchs Heinz Kinigadner die Leser mit auf eine Zeitreise durch die Dakar-Historie, bei einem Spaziergang durch die spektakuläre Motohall. Und in einem weiteren Artikel in der Zeitschrift PITWALK wird dargelegt, warum Sanz in diesem Jahr wieder zu ihrer iberischen Stammmarke GasGas zurückgekehrt ist – als Bestandteil einer ganzen Motorsportoffensive von GasGas.


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 17.01.2020

    Das große Finale

    Die härteste Rallye der Welt ist vorbei. Im Ziel der Rallye Dakar gibt es noch ein Mal die große Bestandsaufnahme der abenteuerlichen und gefährlichen vergangenen knapp zwei Wochen…
  • 16.01.2020

    Nachtjournal – News aus der Wüste

    Huch! Mitten in der Nacht doch noch mal ein PITCAST von der Rallye Dakar? Die aktuellen Ereignisse zwingen PITWALK-Chefredakteur Norbert Ockenga fast dazu. Denn es gibt brandheiße …
  • 16.01.2020

    Aus dem Zeltlager

    Die Rallye Dakar scheint entschieden. Auf der zweiten Hälfte der Marathonetappe konnten die jeweils Führenden in ihren Klassen die Angriffe der Verfolger abwehren. Carlos Sainz und…
  • 16.01.2020

    Achtung, Sonderausgabe!

    Die vorletzte Etappe der Rallye Dakar ist gerade beendet – und das macht dringend eine Sonderausgabe von PITCAST nötig. In diesem kurzen Podcast fasst PITWALK-Chefredakteur die Ere…
  • 15.01.2020

    Verkürzt & entschärft

    Ein Sandsturm erzwingt einen vorzeitigen Abbruch der heutigen Rallye Dakar-Etappe nach dem Neutralisationsabschnitt. Damit versanden die Hoffnungen der Verfolger buchstäblich, und …
  • 14.01.2020

    Und plötzlich zählt jeder Zentimeter

    Und auf einen Schlag zählt in der unendlichen Weite der Wüste jeder einzelne Zentimeter. Das ist die Schlussfolgerung von PITCAST-Moderator Norbert Ockenga nach einem weiteren turb…
  • 13.01.2020

    Kuriositäten-Kabinett

    Die achte Etappe der Rallye Dakar nimmt einen gar wunderlichen Verlauf. Zum ersten Mal seit 32 Jahren siegt ein Amateur – mit einem südafrikanischen Eigenbau. Welch' ungewöhnliche…
  • 12.01.2020

    Die Dakar trägt Trauer

    Die Motorradfahrer sind die Helden der Wüste. Sie beherrschen bei 180 Sachen wild schwänzelnden Maschinen, springen Dünen hinab und pflügen mit Vollgas durch tiefen Sand. Wenn – wi…
  • 11.01.2020

    Unglaubliche Geschichten

    Am Ruhetag der Rallye Dakar bleibt endlich mal Zeit für all' jene Geschichten, die in der Hektik des Tages sonst untergehen. Vor allem aus dem Lager der vielen Privatfahrer, die au…
  • 10.01.2020

    Stich ins Wespennest

    Am Abend vor dem Ruhetag gibt's noch mal ordentlich Diskussionsbedarf. Zwischen den beiden Schwestermarken KTM und Husqvarna – genauer gesagt, zwischen deren Werbepartnern – hängt …
  • 09.01.2020

    Zwei schwere Stürze bei den Bikes

    Das muss man erstmal schaffen. Toby Price gewinnt die Donnerstagsetappe der Rallye Dakar bei den Motorrädern – obwohl er schwer stürzt und sogar mit Verdacht auf Schlüsselbein- ode…
  • 09.01.2020

    Ein Tag wie eine ganze Woche

    Die vierte Etappe der Rallye Dakar hat es in sich. Mit dauernden Tempo-, Rhythmus- und Belagwechseln treibt der Weg durch die Berge und in die Wüste Menschen und Maschinen an die G…

JETZT DEN PITCAST AUF ITUNES HÖREN UND ABONNIEREN.

Ihr könnt unseren Pitcast in einem Player eurer Wahl aber auch manuell abonnieren. Verwendet dafür einfach folgende URL:
https://pcr.apple.com/id1450067958
2020 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA