+++ 22.08.2019 12:59 : Neuer PITCAST online – exklusive News aus der Sommerpause der Formel 1. +++ 19.08.2019 08:04 : Neuer PITCAST online – Jockel Winkelhock erinnert sich an seinen Bruder Manfred +++ 18.08.2019 17:56 : Neuer PITCAST online – News und Hintergründe aus der IndyCar-Serie vorm Saisonfinale +++
BACK

16.01.2017

Unser Abo-Sonderangebot zur Dakar


Nach den turbulenten zwei Wochen der Rallye Dakar ist es an der Zeit, ganz herzlich „Danke“ zu sagen.

Denn die Resonanz von Ihnen per Mail, Facebook oder Twitter war überwältigend. Und das macht einen natürlich froh und stolz, zeigt es doch, dass die eigene Arbeit – und die des ganzen Teams – wertgeschätzt wird.

So kann’s in diesem Jahr also mit Vollgas weitergehen. Die Dakar ist zwar vorbei, aber nun beginnt für PITWALK fast schon wieder die heiße Phase: Die erste Ausgabe von Ihrer Lieblingszeitschrift wird gerade produziert, sie kommt am 24. Februar auf den Markt.

Natürlich nimmt die Rallye Dakar darin noch einmal einen großen Rahmen ein.

Und weil Sie bei unserer spontanen Facebook- und Twitter-Umfrage mit überwältigender Mehrheit votiert haben, dass eine regelmäßige Marathonrallye-Berichterstattung für Sie ein Abo-Grund von PITWALK sei, haben wir auch schon die ersten Stellschrauben gedreht, um genau das übers Jahr hinweg 2017 hinzukriegen. Die ersten Themen sind schon gefunden, sie werden angeschoben, sobald die Aktiven den Sand von der Dakar aus den Gebisszwischenräumen und die Müdig- und Mattigkeit wieder aus den Knochen haben.

Wir hatten Ihnen ja auch versprochen, dass wir für Neu-Abonnenten, die wegen der Dakar zu uns gekommen sind, ein Sonderangebot für ein Abo auflegen. Das haben wir jetzt in die Wege geleitet.

Wenn Sie in den nächsten Tagen unter dem Stichwort „Dakar-Special-Abo“ ein neues Abo bestellen, erhalten Sie nicht nur die sechs Hefte des Jahrgangs 2017 sowie den edlen, schweren Kugelschreiber im Karbon-Look und PITWALK-Design als Startergeschenk – nein, wir packen noch Zweierlei obendrauf: Jeder Dakar-Special-Neuabonnent erhält kostenlos die allererste Ausgabe von PITWALK – ein gesuchtes Sammlerobjekt inzwischen – dazu und darf sich obendrein noch eine weitere Ausgabe aussuchen, die wir ebenfalls gratis beilegen.

Auf der Startseite von http://www.pitwalk.de finden Sie unser gesamtes Köchelverzeichnis mit Leseproben aller bisher erschienenen Ausgaben. Stöbern Sie durch und suchen Sie Ihr Lieblings-Heft mit Rallye-Dakar-Themen aus, die Sie besonders interessieren – und wir legen sie dem PITWALK-Dakar-Starterpaket bei.

All’ das zum Einstandspreis von 60,00 Euro in Deutschland bzw. 87,00 Euro im Ausland.

Also: Bestellen Sie schnell per Mail an shop@pitwalk.de oder mit einem Fax an die deutsche Nummer 04943/924309, unter Nennung der Betreffzeile „Dakar-Special-Abo“, dann versenden wir das ganze Starterpaket mit den beiden Gratis-Heften, dem Nobel-Kuli und der Ausgabe 35 mit dem Dakar-Rückblick, sobald wir Ausgabe 35 von der Druckerei bekommen haben.

Sind Sie dabei?


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 04.08.2019

    Sommerferien

    Na, da haben wir ja was losgetreten. Am vergangenen Sonntag hatten Lucas Luhr – Fahrer im Iron Force-Porsche-Team im deutschen GT-Masters – und ich unerwartet viel Zeit. Denn das 2…
  • 29.07.2019

    So sieht das Jubiläum aus

    Passend zum Saftladen-Podcast von PITWALK-Chef Norbert Ockenga und Experte Lucas Luhr, der so hohe Wellen im Netz schlägt, hier nun der Blick aufs Inhaltsverzeichnis der neuen Ausg…
  • 26.07.2019

    So verfolgt Ihr Spa

    Beim 24 Stunden-Rennen von Spa gibt's Langstrecken-Motorsport vom Feinsten – mit PITWALK-Chef Norbert Ockenga und Lucas Luhr am Mikrofon von Eurosport und unserer PITCAST-Reihe. E…
  • 26.07.2019

    Vettels Langmut

    Zwischen den Zeilen steht häufig am meisten. Zumindest in der Welt von Ferrari. Die Italiener verfolgen eine rigide Medienpolitik: Interviews nur nach vorherigem Einreichen der Fra…
  • 24.07.2019

    Feiern wir zusammen Jubiläum?

    Bald können wir gemeinsam Jubiläum feiern. Denn die 50. Ausgabe unserer Zeitschrift steht unmittelbar bevor – und wir würden uns freuen, wenn Sie bei diesem ganz besonderen Heft wi…
  • 12.07.2019

    Die Formel 1 trägt schon wieder Trauer

    Silverstone ist eigentlich immer einer der wenigen in Europa ausgetragenen Großen Preise, auf die man sich regelrecht freuen kann – wegen der Einzigartigkeit von umgebender Landsch…
  • 11.07.2019

    Geheimwissenschaft

    Wer die Disqualifikation des Manthey-Porsche nach dem 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring verstehen möchte, der muss sich zunächst mit der Balance of Performance als Gesamtkunstw…
  • 26.06.2019

    Stimmung in der Steiermark

    Allein schon der Tunnel. Wenn man normaler Weise unter einer Rennstrecke hindurch muss, um etwa von den Parkplätzen in den Innenbereich zu gelangen, bieten die Unterführungen stets…
  • 20.06.2019

    Vettel-Gate unter der Lupe

    Mächtig viel Palaver. Die Strafe gegen Sebastian Vettel beim vorigen Rennen in Montréal ist auch in Le Castellet immer noch das Topgesprächsthema. Nicht zuletzt deswegen, weil Ferr…
  • 14.06.2019

    Na also

    Die Zukunft ist klar. Ab September 2020 wird die Sportwagen-WM und damit auch das 24 Stunden-Rennen von Le Mans 2021 in der Ersten Liga mit Hypercars beschickt. Am Freitagmorgen be…
  • 13.06.2019

    Vetter-Bericht

    Die Corvette C7.R ist das mit Abstand älteste Auto im Feld der GTE-Pro-Wertung. Und die gelben Muscle Cars gehen in ihr letztes Le Mans – ab 2020 kommt die neue Mittelmotorvariante…
  • 13.06.2019

    Neues aus Hypercarhausen

    Freitag kommt alles raus. Dann werden der Le Mans veranstaltende ACO und der Weltverband FIA das neue Reglement für die Zukunft der Sportwagen-WM ab der übernächsten Supersaison vo…
2019 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA