+++ 2020-07-13 13:07 : Neues Video online – Highlights von Lauf 2 der IndyCars in Elkhart Lake, mit Kommentar von Norbert Ockenga. Unter PITLIVE // Bilder des Tages +++ 2020-07-12 09:31 : Neues Video online – Rennen 1 der IndyCar in Elkhart Lake, kommentiert von Norbert Ockenga. Unter PITLIVE // Bilder des Tages +++ 2020-07-11 10:01 : Neuer Podcast – Norbert Ockenga über eine Umfrage über den Umgang mit den Coronasündern der Formel 1, dazu eine Vorschau zur Formel 1 und zur IndyCar mit Fans in Elkhart Lake. Am Mikro: Charles Leclerc, PITWALK-Kolumnist Simon Pagenaud, Conor Daly und Ferrari-Sportdirektor Laurent Mekies +++
BACK

28.05.2020

Mit Vollgas durch den Lockdown


Zum Glück gibt es viele Institutionen, die sich mit der Auswertung von Leser- und Userdaten von Zeitschriften, Podcasts und Internetauftritten befassen. So kann man die Lehren aus der Coronazeit in aussagekräftige und unabhängige Statistiken fassen – und sich daran erfreuen.

Zumindest als Herausgeber der Zeitschrift PITWALK und Produzent der angegliederten Podcastreihe PITCAST. Denn alle Zahlen deuten darauf hin, dass wir sehr gut durch die Krise kommen.

Die folgenden Informationen haben die Experten herausgefunden, und wir setzen sie hier einfach mal in einen Kontext:

Das Bedürfnis nach Information und Unterhaltung ist durch die zwangsweise Freizeit zuhause stark angestiegen.

→ Zeitschriften steigern ihre Auflage in der Coronakrise um bis zu 25 %.
(Blitzumfrage der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse agma, April 2020)

Titel mit Special Interest-Themen und hochwertiger Aufarbeitung von Inhalten zum eigenen Hobby, die Ablenkung von den schlechten Nachrichten rund um Corona bieten, profitieren mehr als Nachrichtenmagazine oder Titel, die sich ebenfalls dem Thema Corona widmen.

Wegen des Lockdown ist es schwierig, Zeitschriften zu kaufen, da Bahnhofs- und Flughafenbuchläden geschlossen oder schwer zu erreichen sind. Die Vertriebskanäle haben sich verschoben:

→ „Überall gehen die Menschen seltener raus zum Einkaufen und lassen mehr denn je nach Hause liefern.“
Kai-Christian Albrecht, Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands Pressegroßhandel, April 2020

PITWALK setzt dank seines innovativen Vertriebssystems ohnehin schon immer verstärkt auf Onlinehandel, Versand und Direktvertrieb. Deswegen sind die Auflagensteigerungen bei PITWALK in Summe in den vergangenen Monaten noch mal höher ausgefallen als bei anderen Titeln des Genres.

Bei Mehraufenthalt zuhause, durch weniger Beschäftigung und weniger Zeit beim Pendeln werden neben Printmedien auch Online-Medien beliebter:

→ Online-Nutzung steigt pro Woche zwischen 30 und 40 %
(Bundesverbrand Digitale Wirtschaft BVDW, April 2020)

Innovative Formate, die über das normale text- und fotobasierte Kontentkonzept hinausgehen, profitieren von diesem Trend am stärksten:

→ Audio-Angebote im Internet wurden im März um 20,5 % mehr genutzt als im Februar vor der Corona-Krise
(agma, April 2020)

Die Podcast-Reihe PITCAST war schon vor der Coronakrise klarer Marktführer in Sachen Motorsport von deutschsprachigen Podcasts im Themenbereich „Sport und Freizeit“. In der Coronazeit haben Fußballpodcasts unverhältnismäßig viel Reichweite gewonnen. Auch PITCAST hat zugelegt, liegt weiterhin unter den ersten 5 in den Charts dieses Themenbereichs.

Ab dem 17. Mai ging zudem der Relaunch vom YouTube-Channel von PITWALK online – mit zwei innovativen Formaten, die es bislang in diesem Genre in Deutschland noch nicht gibt: Hausbesuche bei Teams und Fahrern in Videokonferenzen und Talkshows mit Rennfahrern, Teamchefs und Experten, ebenfalls im Format von Videokonferenzen nach dem Vorbild von „Zoom“, das in Coronazeiten gerade in aller Munde ist. Maßgeblich bei diesen Formaten ist das Credo: Wir reden nicht über Fahrer, wir reden mit Fahrern. Und: Wir nehmen unsere Leser und User dorthin mit, wo Andere nicht hinkommen.

PITWALK folgt bei den digitalen Veröffentlichungen also dem Zeitgeist, baut die Stärke und Marktführerschaft der Podcasts weiter aus und ergänzt das crossmediale Angebot aus Print und Online um ein weiteres innovatives Format – Videoproduktionen im eigenen YouTube-Channel.

Die reinen Statistiken von Datenforschern und Instituten geben unserem Kurs recht.

Es gibt aber auch einen ganz anderen, vielleicht sogar viel verlässlicheren Gradmesser: die Anzahl der Einsendungen bei unseren Gewinnspielen, die wir in jeder Ausgabe der Zeitschrift PITWALK ausloben. In Heft 54, das noch im Handel ist, gibt es Modellautos von Indy 500-Sieger Simon Pagenaud zu gewinnen, veredelt mit einem Original-Autogramm des PITWALK-Kolumnisten. Um die Preisfrage zu kennen, muss man das Heft lesen. Es gibt sie nicht im Internet.

Die Ausgabe kam mitten im Lockdown heraus.

Und wir hatten noch bei keinem Quiz – nicht mal, wenn's Formel 1-Preise zu gewinnen gab – so viele Teilnehmer wie jetzt beim Pagenaud-Rätsel.


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 09.07.2020

    Ein Irrtum namens Alonso

    Hinter den Masken raunt sich die Formel 1-Gemeinde seit drei Tagen immer dieselbe Frage zu: „Ist Fernando Alonso besser als Sebastian Vettel?“ Denn schließlich hat Renault den Iber…
  • 03.07.2020

    Die Geister, die die Formel 1 rief

    Wer hätte das gedacht? Plötzlich ist Norden – oder besser gesagt Halbemond – ein Vorbild für ganz Motorsportdeutschland. Und sogar für die Formel 1. Denn das, was am Sonnabend vor …
  • 22.06.2020

    Das Heft zum Neustart

    Alles Wissenswerte zum Neustart des Motorsports nach der Coronaschockstarre – das bietet die neues Ausgabe von PITWALK, die am 3. Juli im gesamten deutschsprachigen Raum auf den Ma…
  • 20.06.2020

    Zurück ins Motorsport-Leben

    Pünktlich zum Neustart des Motorsports kommt die nächste Ausgabe von PITWALK auf den Markt. Und der Aufbruch nach der Coronapause beschäftigt auch Deutschlands anspruchsvollstes Mo…
  • 12.06.2020

    Wirbel um neue Dakar-Regeln

    Eine Regelnovelle zur Einstufung von Hecktrieblern und Allradlern sorgt für Zündstoff im Marathonrallyesport. Die Regelmacher der Rallye Dakar möchten die 4 x 4-Modelle gegenüber d…
  • 28.05.2020

    Mit Vollgas durch den Lockdown

    Zum Glück gibt es viele Institutionen, die sich mit der Auswertung von Leser- und Userdaten von Zeitschriften, Podcasts und Internetauftritten befassen. So kann man die Lehren aus …
  • 27.05.2020

    So geht's zu bei Geisterrennen

    Bislang ist nur aus zweiter Hand über den Neustart des Motorsports nach Corona berichtet worden. Höchste Zeit für PITWALK, das zu ändern. Auf unserem YouTube-Kanal können wir Euch …
  • 22.05.2020

    PITWALK geht bei Videos innovative Wege

    PITWALK baut sein Medienangebot weiter aus. Seit dieser Woche gibt es zwei neue Formate auf dem Videoportal YouTube – als Ergänzung zur Zeitschrift PITWALK und der Podcastreihe PIT…
  • 20.05.2020

    The Masked Bringer

    Corona schreit nach Vernunft. Und die Ereignisse der vergangenen Wochen, seit Covid-19 nach Europa kam, zeigen: Alles muss man selber machen. Nur mit Eigeninitiative kommt man über…
  • 19.05.2020

    Nein zu Geistern in der Grünen Hölle

    Der Favoritenschreck bleibt fern. James Glickenhaus, der Teamchef des GT3-Herausforderers aus den USA, hat bereits vor der heutigen Sitzung zwischen VLN und ILN die Teilnahme seine…
  • 19.05.2020

    Tag der Wahrheit für die Grüne Hölle

    Am heutigen Dienstag wird das Konzept für eine Durchführung der ersten Nordschleifenrennen der Langstreckenmeisterschaft vorgestellt. Die VLN will den Plan der ILN, also der Intere…
  • 17.05.2020

    Das neue Mittel gegen Covid-19

    PITWALK zündet die nächste Stufe. In der Tristesse von Corona und Kontaktsperre sorgt Deutschlands anspruchsvollstes Motorsportmagazin dafür, dass Racern mit Benzin im Blut nicht f…
2020 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA