+++ 2020-01-17 20:09 : Neuer Blog online – Neues zu Unfall und Gesundheitszustand von Edwin Straver +++ 2020-01-17 23:12 : Neue Fotogalerie – das größte Abenteuer des Motorsports ist vorbei +++ 2020-01-17 21:09 : Neue Fotogalerie online – die Dakar-Siegerehrung bei den Autos +++
BACK

10.11.2016

Mit fünf Sternen in den Motorsport-Winter – auf zur Dakar!


Hallo lieber PITWALK-Freund,

die Adventszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Wegen der Vorfreude. Auf Weihnachten? Nein, vor allem auf die Rallye Dakar. Denn die steht inzwischen auch schon wieder vor der Tür.

Und in der neuen Ausgabe von Deutschlands bester Motorsport-Zeitschrift widmen wir uns diesem größten Spektakel des Motorsports wieder in aller Ausführlichkeit. Wir werfen einen Blick auf die Technik und auf die menschliche Seite der Autowertung – und wir widmen den heimlichen Helden, den Lkw-Truckies, eine eigene Hintergrund-Geschichte. Dort erfahren Sie Zusammenhänge und Hintergründe, die auch bei den Eurosport-Fernsehübertragungen zwangsläufig zu kurz kommen müssen.

Die neue Ausgabe von Deutschlands einzigem Fünfsterne-Automagazin erscheint pünktlich zum Ersten Advent. Und Sie können sie natürlich wieder vorbestellen, um sie schon vorab im Briefkasten zu haben – und so Ihre persönliche Vorfreude aufs Dakar-Fest steigern zu können.

Doch nicht nur bei der Dakar-Berichterstattung setzen wir wieder Maßstäbe. Auch in allen Motorsport-Disziplinen bieten wir im neuen Heft von „Racer’s Finest“ Einzigartiges.

Etwa beim großen Typen-Vergleich aus der Formel 1. Was haben Nico Rosberg und sein weltmeisterlicher Vater Keke gemeinsam, wie unterscheiden sich die beiden Hauptdarsteller ihrer jeweiligen Epoche? Unser Formel 1-Reporter David Tremayne hat Vater und Sohn über Jahrzehnte hinweg begleitet und für uns eine frappierende Studie erarbeitet.

Das zweite große Thema im Formel 1-Block ist der Wirtschaftskrimi um die Formel 1-Übernahme. Darüber ist zwar schon viel geschrieben worden. Aber wir haben das große Kompendium aller Zusammenhänge übersichtlich und verständlich aufgearbeitet.

Das Gleiche gilt auch für die Sportwagen-WM. Nach dem Erdbeben des Audi-Ausstiegs bedurfte es tiefschürfender und geheimniskrämerischer Recherchen, um wirklich allen Hintergründen und Folgen auf die Spur zu kommen. Auch dabei kam vieles zutage, was bis zum Erscheinen von PITWALK noch unbekannt war.

Neben der vielschichtigen Geschichte über die Folgen des Audi-Ausstiegs kommen die Weltmeister-Macher von Porsche in einem exklusiven Doppel-Interview ausgiebig zu Wort – Porsches LMP1-Boss Fritz Enzinger und sein Teamchef Andreas Seidl verraten das Geheimnis des Porsche-Erfolges und was sich bei den Schwaben im Hinblick auf 2017 ändern muss.

Sportwagen-WM-Star Andy Priaulx, der frühere Dominator der Tourenwagen-WM, nimmt Sie, liebe Leser, mit zu einem Hochseeangel-Törn auf der kabbeligen Nordsee vor seiner Heimatinsel Guernsey und gewährt dabei faszinierende Einblicke in sein Leben und das Geschehen im DTM, das beinahe seine Karriere zerstört hätte. Und Priaulx ermöglicht Ihnen auch Ihren persönlichen Shoey nach dem Vorbild von Daniel Ricciardo und Co: Der Engländer stellt einen jener Rennfahrerschuhe für eine Verlosung zur Verfügung, mit dem er das Sechsstunden-Rennen von Fuji gewonnen hat.

Die drei Themenschwerpunkte Rallye Dakar, Formel 1 und Sportwagen-WM werden um interessante Geschichten aus der Historie des Motorsports ergänzt. Autor Achim Schlang erinnert an Life – das erfolgloseste Team der Formel 1. Carlton Kirby hält in seiner Serie „Good Old Boys“ die Erinnerung an Denis Hulme aus Neuseeland hoch. Und in einer weiteren Geschichte gehen wir dem wahren Geheimnis auf den Grund, warum Walter Röhrl über solch’ eine legendäre Fahrzeugbeherrschung und solch’ ein außergewöhnliches Gespür fürs Auto verfügt.

Dazu haben wir die schnellste Frau Europas aufgetrieben, „Tatort“-Star Richy Müller bei seinen Gastspielen im Porsche Carrera-Cup begleitet und jede Menge Geschenktipps zum Feste für Sie zusammengestellt – inklusive einer einzigartigen Weihnachtsmarktrundreise durch die Republik.

Auch in der Adventsausgabe von PITWALK warten wieder 180 Seiten voller einzigartiger Inhalte auf Sie. Und zur Feier des Tages gleich zwei Gewinnspiele. Darum: Bestellen Sie das Heft am besten gleich vor, damit Sie es für 9,80 Euro plus Porto schon vorm Ersten Advent bei sich zuhause haben.

Viel Vorfreude auf die neue Ausgabe, und eine schöne Vorweihnachts- und Vordakar-Zeit!

Ihr

Norbert Ockenga


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 17.01.2020

    Dakarfieber: die übersehene Sensation

    Fernando Alonso hätte im Zielschuss der Rallye Dakar beinahe noch für eine Sensation gesorgt. Und keiner bekam es mit. Weil alle schon dem Ende der härtesten Rallye der Welt entgeg…
  • 17.01.2020

    Dakarfieber: Wie geht es Strawer?

    Edwin Straver kämpft weiterhin um sein Leben. Der 48-Jährige aus den Niederlanden, der am Donnerstag schwer gestürzt war, befindet sich nach Angaben seiner Lebensgefährtin Anja den…
  • 17.01.2020

    Dakarfieber: Sainz & Brabec siegen

    Die Rallye Dakar 2020 ist entschieden. Auf der letzten, wegen Bauarbeiten halbierten Etappe gab es an der Spitze keine nennenswerten Verschiebungen mehr – weder bei den Autos noch …
  • 17.01.2020

    Dakarfieber: Schwerer Unfall bei den Bikes

    Edwin Straver ist am Donnerstag bei der Rallye Dakar schwer verunglückt. Der 48-jährige niederländische Motorradprivatier stürzte in den Dünen auf dem zweiten Teilabschnitt der Mar…
  • 17.01.2020

    Dakarfieber: letzte Etappe verkürzt

    Die letzte Etappe der Rallye Dakar am Freitag ist verkürzt worden. Sie ist jetzt nur noch 160 Kilometer lang. Der Grund dafür sind Bauarbeiten der staatlichen saudi-arabischen Ölge…
  • 16.01.2020

    Dakarfieber: So wird die letzte Etappe

    Bummeln ins Ziel? Nicht bei der Rallye Dakar 2020. Zum Abschluss des Wüstenklassikers werden Fahrer, Beifahrer und Material noch einmal richtig gestresst. Auf dem Weg nach Qiddiyah…
  • 16.01.2020

    Dakarfieber: Marathon, Halbzeit 2

    Der Marathon-Etappe zweiter Teil: Die Route führt zurück von Shubaytah nach Haradh. Und die ersten 80 Kilometer bringen ein echtes Highlight – die spektakulärsten Dünen Saudi-Arabi…
  • 15.01.2020

    Dakarfieber: schon wieder Feierabend

    Die heutige Etappe der Rallye Dakar ist vorzeitig abgebrochen worden. Bei Kilometer 345 erfolgt die Neutralisation. Alle Teilnehmer sind nun angehalten, die verbleibende Distanz zu…
  • 15.01.2020

    Dakarfieber: Mannschaftssport

    Jetzt wird's taktisch. Um die Marathonetappe gut zu überstehen und damit Nasser Al-Attiyah den Spieß bei der Rallye Dakar noch umdrehen kann, muss das Toyota-Großaufgebot sich eine…
  • 15.01.2020

    Dakarfieber: Marathonmänner

    Das Leere Viertel spielt im zweiten Teil der Dakar-Etappe von Jaradh nach Shubaytah die Hauptrolle. Die abschließenden 30 Kilometer des Tages führend direkt durch die Dünen, die an…
  • 14.01.2020

    Dakarfieber: die übersehene Geschichte

    Vor lauter Trubel um den Miniabstand an der Spitze sind zwei Handlungsstränge der Dienstagsetappe in der breiten Wahrnehmung ein bisschen untergegangen. Aber natürlich nicht bei PI…
  • 14.01.2020

    Dakarfieber: Jetzt geht's los

    Gerade mal 24 Sekunden sind ihm geblieben. Carlos Sainz hat am Dienstag fast seinen ganzen Vorsprung in der Autowertung eingebüßt. Der Spanier rettet so gerade eben noch Rang 1 in …
2020 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA