+++ 2020-07-06 16:04 : Neuer Podcast – Inga Stracke und Norbert Ockenga analysieren den Großen Preis von Österreich +++ 2020-07-05 13:00 : Neuer Podcast – kann Max Verstappen in Österreich für die Sensation sorgen? Norbert Ockenga erklärt, wie und warum das funktionieren mag. Dazu: der 2. Lauf der IndyCars und ein Interview mit Drum the Bull-Komponist und -Performer Martin Grubinger +++ 2020-07-05 10:03 : Neues Video online – Highlights vom IndyCar-Rennen in Indianapolis mit deutschem Kommentar von Norbert Ockenga. Unter PITLIVE // Bilder des Tages +++
BACK

24.02.2019

Die Runde der Wahrheit?


Es herrscht eine gewisse Ungeduld. In den USA tobt schon vor dem zweiten NASCAR-Rennen des Jahres, das heute Abend in Atlanta stattfindet, ein Glaubenskrieg darüber, ob die neuen Regeln für den StockCar-Sport funktionieren oder nicht.

Wer unseren PITCAST – also den Podcast der Zeitschrift PITWALK – am Montag nach dem Saisonauftakt, dem Daytona 500, gehört hat, der weiß aus dem berufenem Munde von US-Sport-Experte Klaus Graf, worum es geht. Kurz gefasst: In der Vergangenheit hatten die Serienbetreiber versucht, die Tourenwagen mit weniger Abtrieb schwieriger zu fahren zu machen, um so spannendere Rennen zu provozieren. Doch das hat die Mehrkampfsituationen auch zu gefährlich gemacht und gleichzeitig eine Reifenlotterie heraufbeschworen, sodass man für 2019 mit einem neuen Technischen Reglement genau in die entgegengesetzte Richtung marschiert ist.

Nach dem Superspeedway von Daytona steht in Atlanta nun eine Strecke mit einem völlig anderen Layout an. Die Autos sind deswegen auch anders konfiguriert als weiter südlich in Florida, Klaus Graf hat in unserem PITCAST ja genau erklärt, was es für unterschiedliche Varianten im NASCAR-Fuhrpark gibt.

Ein Blick auf das Aufmacherbild zu diesem Blog zeigt aber, dass der Asphalt in Georgia unheimlich grob und damit reifenmordend ist. Zudem sind die Lufthutzen an der Front noch nicht so geformt, dass sie einen Teil des frontalen Fahrtwindes weitergeben an den Hintermann und dem so die Nachlaufströmung des Vordermannes entschärfen – das geht aufgrund der Streckencharakteristik noch nicht, sondern wird erst in Las Vegas greifen.

Bis zum dritten Rennen im Spielerparadies in der Wüste muss man also warten, um schauen, ob die neuen Regeln wirklich funktionieren. Allerdings hat sich die NASCAR dermaßen unter Zugzwang gesetzt, dass – gerade im Internet – jetzt schon die große Debatteritis losgetreten ist, wie sinnvoll die neue Regeländerung.

Klar ist: Es musste etwas geschehen, um den NASCAR-Sport aus dem Sog des Abwärtsstrudels zu befreien, der ihn seit einiger Zeit erfasst hat. Es bringt aber nichts, jetzt mit Gewalt schon urteilen und einen Stab brechen zu wollen. Man sollte sich und dem Sport die Zeit gönnen, die nötig ist, ein fundiertes Urteil mit mehreren Facetten zu fällen.

Wir lassen uns bei PITWALK jedenfalls nicht von der Netzhektik kirre machen, sondern analysieren mit unseren Kontakten in die US-Szene sehr genau, was geht und was nicht. Dazu haben wir auch noch ein paar Wochen Zeit – denn unsere große NASCAR-Hintergrundstory erscheint dann in der nächsten Ausgabe von Mitte April.

Das Tagesgeschehen decken wir mit unseren PITCAST-Folgen ab. Die Episode mit der Zusammenfassung des Rennens in Atlanta findet Ihr am Montagmorgen unter dem Menüpunkt Racing Round-Up. Viel Spaß dabei – und bewertet unsere Podcasts eifrig auf iTunes, Podcast.de und anderen entsprechenden Portalen. Denn je mehr Sternchen, Däumchen und Rezensionen wir da erzielen, desto besser für das Wachstum unseres neuen Medienformats.


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 03.07.2020

    Die Geister, die die Formel 1 rief

    Wer hätte das gedacht? Plötzlich ist Norden – oder besser gesagt Halbemond – ein Vorbild für ganz Motorsportdeutschland. Und sogar für die Formel 1. Denn das, was am Sonnabend vor …
  • 22.06.2020

    Das Heft zum Neustart

    Alles Wissenswerte zum Neustart des Motorsports nach der Coronaschockstarre – das bietet die neues Ausgabe von PITWALK, die am 3. Juli im gesamten deutschsprachigen Raum auf den Ma…
  • 20.06.2020

    Zurück ins Motorsport-Leben

    Pünktlich zum Neustart des Motorsports kommt die nächste Ausgabe von PITWALK auf den Markt. Und der Aufbruch nach der Coronapause beschäftigt auch Deutschlands anspruchsvollstes Mo…
  • 12.06.2020

    Wirbel um neue Dakar-Regeln

    Eine Regelnovelle zur Einstufung von Hecktrieblern und Allradlern sorgt für Zündstoff im Marathonrallyesport. Die Regelmacher der Rallye Dakar möchten die 4 x 4-Modelle gegenüber d…
  • 28.05.2020

    Mit Vollgas durch den Lockdown

    Zum Glück gibt es viele Institutionen, die sich mit der Auswertung von Leser- und Userdaten von Zeitschriften, Podcasts und Internetauftritten befassen. So kann man die Lehren aus …
  • 27.05.2020

    So geht's zu bei Geisterrennen

    Bislang ist nur aus zweiter Hand über den Neustart des Motorsports nach Corona berichtet worden. Höchste Zeit für PITWALK, das zu ändern. Auf unserem YouTube-Kanal können wir Euch …
  • 22.05.2020

    PITWALK geht bei Videos innovative Wege

    PITWALK baut sein Medienangebot weiter aus. Seit dieser Woche gibt es zwei neue Formate auf dem Videoportal YouTube – als Ergänzung zur Zeitschrift PITWALK und der Podcastreihe PIT…
  • 20.05.2020

    The Masked Bringer

    Corona schreit nach Vernunft. Und die Ereignisse der vergangenen Wochen, seit Covid-19 nach Europa kam, zeigen: Alles muss man selber machen. Nur mit Eigeninitiative kommt man über…
  • 19.05.2020

    Nein zu Geistern in der Grünen Hölle

    Der Favoritenschreck bleibt fern. James Glickenhaus, der Teamchef des GT3-Herausforderers aus den USA, hat bereits vor der heutigen Sitzung zwischen VLN und ILN die Teilnahme seine…
  • 19.05.2020

    Tag der Wahrheit für die Grüne Hölle

    Am heutigen Dienstag wird das Konzept für eine Durchführung der ersten Nordschleifenrennen der Langstreckenmeisterschaft vorgestellt. Die VLN will den Plan der ILN, also der Intere…
  • 17.05.2020

    Das neue Mittel gegen Covid-19

    PITWALK zündet die nächste Stufe. In der Tristesse von Corona und Kontaktsperre sorgt Deutschlands anspruchsvollstes Motorsportmagazin dafür, dass Racern mit Benzin im Blut nicht f…
  • 21.04.2020

    So bleibt man gern zuhause

    Jetzt bloß keinen Fehler machen. Wer nach der Zwangskäfighaltung der letzten Wochen die Nase voll hat und zu oft vor die Türe geht – der riskiert, dass die Politik gleich alles wie…
2020 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA