+++ 2021-03-06 13:05 : Neue Fotogalerie – Testfahrten vom Glickenhaus-Le Mans-Hypercar in Monza. Unter PITLIVE // Bilder des Tages +++ 2021-03-05 18:50 : Neues Video – Absage der 1. Etappe der Baja Sharqiyah. Unter PITLIVE // Bilder des Tages +++ 2021-03-05 04:31 : Neues Video – Tag 1 der Baja Sharqiyah mit Norbert Ockenga am Mikro. Unter PITLIVE // Bilder des Tages +++
BACK

14.01.2021

Daily Dakar: Wie geht's Toby Price?


Einer der ersten aufmunternden Gute-Besserungs-Wünsche kam von Darcy Ward – einem ehemaligen australischen Speedway-Profi, der mit Landsmann Chris Holder die legendären Turbo Twins gebildet hat, aber seit einem schweren Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist.

Ward verfolgt die Heldentaten seines Landsmanns Toby Price bei der Rallye Dakar intensiv aus der Ferne. Er hält über die Sozialen Netzwerke regelmäßig Kontakt zu Price – und schickte ihm sofort eine Nachricht ins Krankenhaus von Tabuk.

Dort hat sich inzwischen nach mehreren Untersuchungen ein klareres Bild über den Gesundheitszustand des KTM-Fahrers ergeben: Neben dem gebrochenen linken Schlüsselbein sind in derselben Schulter auch so viele Bänder in Mitleidenschaft gezogen, dass eine Operation nötig wird. Und das linke Handgelenk hat Price sich auch noch gebrochen.

Die OP würde er am liebsten in seiner Heimat vornehmen lassen. Dort haben ihn die Ärzte ja schon öfter wieder zusammengeflickt; seine Krankenakte steht in der großen Geschichte über Motorradfahrer als echte Helden der Wüste in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift PITWALK.

Aber: Würde Price jetzt nach Australien fliegen, müsste er direkt vom Flughafen für 10 Tage in Quarantäne. Das würde den Eingriff unnötig verzögern. KTM möchte den Haudegen deswegen am liebsten nach Salzburg zu den dortigen Fachleuten holen. Doch Price ist wegen Corona – auch das steht genau in der neuen PITWALK – schon seit einem halben Jahr nicht mehr daheim in Australien gewesen. Deswegen ist ihm die Reise nach Hause so wichtig.

Ein möglicher Ausweg könnte ein Ambulanzflug sein. Dann würde er quasi isoliert ins Land kommen und direkt zum Spital kutschiert werden können. Aber an der Logistik und den Genehmigungen beißen die Organisatoren sich derzeit noch die Zähne aus.

Price lässt sich nicht unterkriegen, sondern macht im Krankenhaus im Nahen Osten schon wieder gute Laune – zusammen mit Luciano Benavides, der am Dienstag ebenfalls nach einem Sturz mit dem Rettungshubschrauber eingeliefert werden musste. Auch der Husqvarna-Pilot muss an seiner ausgekugelten Schuter operiert werden.

In dem Zusammenhang: Wie's dem nächsten Sturzopfer, Exspitzenreiter Nacho Cornejo geht, steht hier: https://www.pitwalk.de/pitblog/daily-dakar-ohnmachtig-ins-aus

Und wie Sam Sunderland trotz der ganzen Einschläge bei KTM doch noch zum Geheimtipp auf den Sieg werden kann, gibt's hier: https://www.pitwalk.de/pitblog/daily-dakar-berappelt-bei-voller-fahrt


Teile diesen Beitrag

Das könnte auch interessant sein:

  • 27.02.2021

    Sorgen um Le Mans

    Corona spielt dem Motorsport schon wieder übel mit. Jetzt droht sogar eine erneute Verschiebung des 24-Stundenrennens von Le Mans. Das enthüllt PITWALK-Chefredakteur Norbert Ockeng…
  • 17.02.2021

    Damen-Wahl

    Gestatten, Aishwarya Pissay. Die Inderin wird am Wochenende bei der Baja Dubai ihre erste Motorsportveranstaltung seit Ausbruch der Seuche bestreiten – auf einem Motorrad. Sie ist …
  • 15.02.2021

    PITWALK TV mit großem Sende-Umfang

    PITWALK TV, der jüngste Zuwachs innerhalb der PITWALK-Collection, wird seinen Programmumfang im Online-Streaming von großen Motorsportveranstaltungen im Jahre 2021 deutlich ausbaue…
  • 10.02.2021

    Wieder neues Mittel gegen Corona

    Es sind nur noch ein paar Tage. Dann hat das Warten ein Ende. Denn bereits am Wochenende könnte die nächste Ausgabe der Zeitschrift PITWALK bei Euch sein. Dann könnt Ihr mit Deutsc…
  • 08.02.2021

    Selbst ist der Hammer-Mann

    Randy Slawson hat seinen ganz eigenen Kalender. „Mein Jahr beginnt und endet im Februar – nicht im Januar wie bei den ganzen anderen Menschen“, grinst der US-Amerikaner aus Gardner…
  • 08.02.2021

    Das Löwen-Septett

    Peugeot hat seine Fahrer für die Le Mans-Rückkehr in der Hypercar-Klasse bekanntgegeben. Der ehemalige Formel 1-Pilot Kevin Magnussen, der bei den 24 Stunden von Daytona im Ganassi…
  • 07.02.2021

    Unser neues Mittel gegen Corona

    Hallo lieber PITWALK-Freund, es ist wieder an der Zeit, dass wir uns gemeinsam gegen die Coronatristesse und alle Begleiterscheinungen der ollen Seuchen stemmen. Wir haben da wied…
  • 04.02.2021

    Hammer-Time: König der Motorräder

    Das King of the Motos bildet traditionell die Eröffnung vom brutalen Teil des King of the Hammers – einem Wüsten- und vor allem Canyon-Rallyespektakel in Kalifornien. 95 Teilnehmer…
  • 30.01.2021

    Luhr erklärt Daytona

    Das 24-Stundenrennen von Daytona steht unmittelbar bevor. Der Start zum ersten großen Sportwagenklassiker des Jahres erfolgt um 15:40 Ortszeit in Florida – also um 21:40 hiesiger Z…
  • 27.01.2021

    Sister Act

    Dem Tourenwagen-Weltpokal steht spektakulärer Neuzugang aus Deutschland ins Haus: Das Geschwisterpaar Michelle und Mike Halder steht kurz vor dem Aufstieg in die wichtigste Tourenw…
  • 18.01.2021

    Daily Dakar: Themen für die nächste Ausgabe

    Die Resonanz war überwältigend. Die Berichterstattung der PITWALK-Collection über die Rallye Dakar 2021 – auf dem YouTube-Kanal ( https://www.youtube.com/watch?v=mlBP-IV-f10&t=923s…
  • 16.01.2021

    Daily Dakar: Geschichtsstunde

    Sind sie die heimlichen Helden der Rallye Dakar? Erstmals war in diesem Jahr ein eigenes Feld von Old- und Youngtimern aus den Achtzigern und Neunzigern dabei – als die Marathonral…
2021 – BILD-PUNKTE LAREUS.MEDIA